sternfee

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Laubsägearbeiten
  Wico
  Meine Hobbys
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sternfee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nelly und Jill erleben Weihnachten und Silvester

Nun möchte ich Euch wieder etwas von Nelly und Jill berichten.

Sie sind prächtig herran gewachsen. Noch immer sind die beiden ein Herz und eine Seele. Sie vertragen sich noch super und keiner kann ohne den anderen. Weihnachten rückte näher ... ich hatte Angst um unseren Tannenbaum, denn Nelly und Jill könnten ihn umwerfen oder Kugeln runter holen u.s.w. Wir holten die Tanne ein paar Tage vor Heiligabend ins Wohnzimmer, es war wie immer eine Nordmannstanne und wir machen das schon seit Jahren, das wir die Tanne 2-3- vor Heiligabend aufstellen.

So nun kam die Tanne ins Wohnzimmer ... Nelly und Jill waren sofort da und haben erst einmal geschnuppert. So etwas kennen sie nicht und der Duft ist auch etwas neues. Sie sind um die Tanner herrum und haben an den unteren Zweigen ein wenig mit ihrem Pfötchen gespielt.

Als die Tanne dann dort stand und war fertig geschmückt lagen sie dadrunter ... waren total lieb und haben mir in der ganzen Zeit nicht eine Kugel vom Baum geholt.
Nun kommt Heiligabend ... erst haben sie schön was zu Futtern bekommen und nach dem Essen gabs Geschenke ... wir wußten nicht was wir zuerst auspacken sollten aber das lange da sah sehr gut aus. Wir haben so viele Geschenke bekommen.

Nun rückte Silvester näher und rief unseren Züchter an und frug wie sie sich wohl bei Silvevster verhalten würden. Seine Antwort war ... Sie werden sich die ersten paar Sekunden ein wenig erschrecken aber sie werden keine Angst haben. Oh man, Frauchen hatte mehr Angst wie Nelly und Jill selbst.
Es war Mitternacht ... Nelly und Jill saßen im Wohnzimmer auf der Fensterbank und haben sich das Feuerwerk schön brav angeschaut.
Frauchen und Herrchen waren wieder einmal baff, wie lieb und toll sie das mitgemacht haben.
23.2.08 20:02
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung